Fachkräfte mit Schwerbehinderung

Nach wie vor gibt es gegen die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung Vorbehalte. Verringerte Belastbarkeit oder die vermeintliche Unkündbarkeit zählen zu den häufigsten Vorurteilen. Dass diese Vorbehalte in der Praxis häufig nicht zutreffen und Menschen mit Behinderung sich oftmals durch besonderes hohe Motivation auszeichnen, diese Erfahrung machte auch die Fürst Gruppe. Wie es ihnen gelang, mit Hilfe des Inklusionsamts einen langjährigen Mitarbeiter nach Auftreten einer Behinderung erfolgreich wieder in das Unternehmen einzugliedern, sehen Sie in unserem Film.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren