Ausländische Fachkräfte und Geflüchtete2019-06-06T12:54:53+02:00

Ausländische Fachkräfte und Geflüchtete

In Deutschland herrscht Knappheit an qualifiziertem Personal. Eine gute Möglichkeit, Personal zu gewinnen, stellt die Rekrutierung internationaler Fachkräfte dar. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu den Themen Migration, Aufenthaltsrecht, internationale Arbeitsmärkte sowie zur Rekrutierung und Beschäftigung internationaler Fachkräfte.

Neuigkeiten zum Thema „Ausländische Fachkräfte und Geflüchtete“

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz tritt in Kraft – Was leistet die IHK ?

28.02.2020|Allgemein, Allianz pro Fachkräfte, Ausländische Fachkräfte und Geflüchtete, Firmenservice Internationale Fachkräfte, Personalmarketing / Employer Branding|

Der „IHK-Firmenservice Internationale Fachkräfte“ (IHK-FiF) steht mittelfränkischen Unternehmen als zentrale Anlaufstelle zur Verfügung, bei allen Fragen rund um die Rekrutierung im Ausland, die Beantragung von Visa und Aufenthaltstiteln sowie [...]

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz tritt in Kraft – Was bringt es mit sich ?

28.02.2020|Allgemein, Allianz pro Fachkräfte, Ausländische Fachkräfte und Geflüchtete, Firmenservice Internationale Fachkräfte, IHK-Projekte und Initiativen, Personalmarketing / Employer Branding|

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz enthält gleich eine Reihe von Neuerungen und Liberalisierungen, von denen besonders beruflich qualifizierte Fachkräfte profitieren können. Vor allem aber definiert das Fachkräfteeinwanderungsgesetz endlich einen einheitlichen Fachkräftebegriff, der [...]

Jetzt teilnehmen! Internationale Studierende als Praktikanten in regionalen Unternehmen

13.09.2019|Allgemein, Ausländische Fachkräfte und Geflüchtete, Personalmarketing / Employer Branding|

Fast 300 Studierende studieren in den internationalen, englischsprachigen Masterprogrammen International Business Studies (MIBS), International Information Systems (IIS) und Economics am Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Friedrich-Alexander-Universität in Nürnberg. Sehr [...]