Datum/Zeit
29.01.2021, 9:30 - 12:00


Führungsarbeit ist Hochleistungssport – gerade in Zeiten der Digitalen Transformation mit all ihren Chancen, Herausforderungen, Ängsten und Erwartungen.

150 Minuten – 15 Teilnehmer – 2 Trainer – 1 Thema: Die modular aufgebauten, kurzweiligen „Boxenstopps“ lassen sich unabhängig von den äußeren Umständen und Pandemieregeln unkompliziert mit dem Arbeitsalltag vereinbaren. Hier können Sie auftanken, Klarsicht schaffen und Ihre Strategie anpassen.

Für jeden Boxenstopp gilt:

  • Virtuelle Durchführung als Webimpuls über Microsoft Teams
  • Moderation durch erfahrene Coaches und Trainer aus dem ImpulsEntwickler- Team
  • Termin 1x monatlich, einzeln und als Paket buchbar

Zielgruppe: Menschen in Führung, ob disziplinarisch oder informell, ob erfahren oder neue in der Führungsrolle, Menschen auf dem Weg zu mehr Selbst-Führung

Boxenstopp „Reifenwechsel“ am 29.01.

Was habe ich in meiner Führungsrolle bereits erlebt und passt mein Verhalten als Führungskraft noch zu mir und der aktuellen Situation im Unternehmen? Hier können Sie die Führungs-Rolle, in der Sie sich befinden auf den Prüfstand stellen und neue Impulse integrieren:

  • Situation würdigen
  • Veränderungen ermöglichen
  • Führungsstil anpassen

Preise und Buchung:

  • Bei Einzelbuchung 69,00 Euro inkl. MwSt. (Einführungspreis, gültig für Buchungen bis 31.12.2020)
  • Bei Paketbuchung (5 Module) gewähren wir 10% Rabatt, statt 345 Euro inkl. MwSt. zahlen Sie 310,50 Euro inkl. MwSt. (Einführungspreis, gültig für Buchungen bis 31.12.2020)
  • Bei Buchungen von mehreren Personen des gleichen Unternehmens erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Anmeldung:

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier:

https://www.impulsentwickler.de/boxenstopp